Fundstücke (1) » Schwer zu finden: Bastian Schweinsteiger im „BILD“-Gewimmel

Foto„Hier sonnt sich der Fußballer des Jahres“ war gestern auf der Titelseite der „BILD“ zu lesen. Darunter das Foto eines Leser-Reporters, der offenbar Bastian Schweinsteiger, durch eine ultrarepräsentative Umfrage vom „Kicker“ mit 92 Stimmen zum wichtigsten Fußballer 2013 gewählt, am Münchner Isarstrand entdeckt hat. Nun die Herausforderung: Hätten auch Sie Schweinsteiger „im Gewimmel“ gefunden? Na? Na? Oder vielleicht den dicken, langen, gelben Pfeil, den „BILD“ auf seinen Kopf gerichtet hat?

„Fundstücke (1) » Schwer zu finden: Bastian Schweinsteiger im „BILD“-Gewimmel“ weiterlesen

Google Glass: Kurzer Eindruck von Googles neustem Spielzeug

GlassMit „Ok, Glass!“ weckt man sie auf, mit Befehlen wie „take a picture!“ oder „record a video!“ bringt man sie zum leben. Google Glass nennt sich das neuste Spielzeug aus Mountain View, angekündigt in den USA für Frühjahr 2014. Neben einer kurzen Büroführung durch die verspielte Welt von Google Deutschland in Hamburg durfte ich den Prototyp von Glass testen und erste Eindrücke sammeln. Der kurze Test hat mir eins – im wahrsten Sinne des Wortes – wieder vor Augen geführt: Auch wenn iPhone und Co. inzwischen alltäglich sind: Wir haben das Ende der Innovationsfahnenstange längst nicht erreicht.

„Google Glass: Kurzer Eindruck von Googles neustem Spielzeug“ weiterlesen

Einblick in meine Blog-Statistik: Best of Suchbegriffe

Vergessen wir für einen Moment mal die nervenaufreibenden Themen rund um PRISM, TEMPORA und Co., lassen wir Edward Snowden mal Edward Snowden sein und widmen uns wenigstens für einen Blogpost mal den unwichtigen Dingen dieser Welt: Meiner Blog-Statistik. Ich bin ein Mensch, der gerne weiß, was wie viel gelesen und geklickt, geteilt und kommentiert wurde. Aus diesem Grund schaue ich hin und wieder in die Blog-Stats und bringe mich auf den neusten Stand der Zahlen. Dort sehe ich aber nicht nur öde Zahlenreihen, sondern auch die Suchbegriffe, durch die Menschen auf mein Blog gefunden haben. Einen Einblick in die Untiefen meiner Bloggervergangenheit und einige lustige Treffer, für die ich nicht immer Erklärungen habe.

„Einblick in meine Blog-Statistik: Best of Suchbegriffe“ weiterlesen

„Günther Jauch“ über Schlaglöcher und das Netz über #Schlaglochfilme

Deutschland spricht über die Überwachungsprogramme PRISM und TEMPORA der National Security Agency (NSA) und des Government Communications Headquarter (GCHQ), über Edward Snowden und seine Enthüllungen, über die vom „SPIEGEL“ eingesehenen Geheimdokumente, über hungerstreikende Asylbewerber in München und über eine Bundestagswahl, die kurz bevor steht. Neben vielen anderen Themen, die man in einer öffentlich-rechtlichen Polittalkshow am Sonntagabend – zur besten Sendezeit nach dem „Tatort“ – hätte behandeln können, hat sich die Redaktion von „Günther Jauch“ für ein ganz besonders heikles Thema entschieden: „Die Schlagloch-Republik – geht Deutschland kaputt?“ Ein Storify über #Schlaglochfilme und die Frage nach der Relevanz von Schlaglöchern in einem ARD-Talk. „„Günther Jauch“ über Schlaglöcher und das Netz über #Schlaglochfilme“ weiterlesen