How To: „Zuletzt online“ in WhatsApp ausschalten

Bei WhatsApp kann man mit wenigen Klicks sehen, wer wann zuletzt online war – demnach also gechattet oder Nachrichten gelesen hat. Die Funktion, um die „zuletzt online“-Funktion auszuschalten, ist leider ein wenig versteckt, aber so geht’s.

(Bitte beachten: Wer seine „zuletzt online“-Angabe ausschaltet, sieht sie auch nicht mehr bei anderen Nutzern.)

Foto 1Foto 2Foto 3

Hat Ihnen dieses How To helfen können? Teilen Sie es mit Ihren Freunden, Fans und Followern!

4 Gedanken zu „How To: „Zuletzt online“ in WhatsApp ausschalten“

  1. nein leider nicht hab ein Nokia Lumia d sehen die Einstellungen anders aus und ich finde d nix dergleichen zum ausstellen

  2. Danke! Hab solange nach einer Lösung gesucht, da meine Freundin immer gleich an die Decke geht wenn sie sieht das ich online bin und nicht gleich zurückschreibe.

  3. Leider kann man damit nur den Zeitstempel verstecken. Wenn nan gerade online ist, sehen andere das trotzdem.

Kommentare sind geschlossen.