E-Book-Cover: So ist mein Buchtitel entstanden

Wie macht man ein E-Book-Cover, so geht's
Das Cover von „Verschlüsselt!“ – für mich ein Horrortrip
Wie ist eigentlich das Cover und der Titel meines E-Books „Verschlüsselt!“ entstanden? Das ist eine Frage, die die Bücherplattform XinXii aktuell per Blogparade diskutieren lässt und die mir öfter mal gestellt wurde in junger Vergangenheit. Hier die für mich wenig schmeichelhafte Beantwortung – ein Laie über Grafikzeugs. „E-Book-Cover: So ist mein Buchtitel entstanden“ weiterlesen

#Schlagzeilen2014: Was wir 2014 (vielleicht) lesen werden

#Schlagzeilen2014

Die Medienbranche befindet sich im Umbruch: Gefühlt die Hälfte der „SPIEGEL“-Belegschaft ist zu Springer gewechselt. Mathias Döpfner verkauft Haus und Hof und investiert dafür munter in Fernsehsender und deren Inhaber. Freie Journalisten fangen an, E-Books zu schreiben. Gründe genug also, um mal einen kleinen Blick auf das Medienjahr 2014 zu wagen. Unter #Schlagzeilen2014 sammele ich nun das, was wir im nächsten Jahr (vielleicht) lesen werden. „#Schlagzeilen2014: Was wir 2014 (vielleicht) lesen werden“ weiterlesen

So geht Print heute: Tolle Titelideen zur US-Wahl

Das Internet nimmt den Zeitungen die Leser weg. Und es ist ein ewiger Konkurrenzkampf und überhaupt, es ginge der Branche ohne das Netz doch viel besser, logisch! Heute aber war das anders, heute musste man auch als Printerzeugnis auf das ungeliebte Netz verweisen, wenn man die Leser nicht an andere Seiten verlieren wollte. Und dabei kamen echt kreative Titelseiten zustande. „So geht Print heute: Tolle Titelideen zur US-Wahl“ weiterlesen